Export für Buchhaltung

Datenübernahme einfach und zuverlässig in Ihre Buchhaltungs-Lösung (DATEV, Lexware u.a.)


Buchhaltungs-Export

Export für Buchhaltung

Mit diesem Zusatz-Modul übernehmen Sie einfach und fehlerfrei die Daten der mit ZEP Faktura erstellten Rechnungen sowie der Kosten (Belege, Verpflegungsmehraufwendungen, km-Geld) Ihrer Mitarbeiter in Ihre Buchhaltungs-Lösung.

Sie vermeiden damit Fehler, die sich bei manueller Übernahme einschleichen könnten.
In ZEP hinterlegen Sie bei Mitarbeitern, Projekten, Belegen usw. die entsprechenden Konten.


Einsatzgebiete:

  • Übernahme von Rechnungen in Ihre Buchhaltung
  • Übernahme von Kosten in Ihre Buchhaltung
  • Übergabe von Daten an Ihren Steuerberater

Leistungsmerkmale:

  • Export von Rechnungen und Kosten im CSV-Format für DATEV, Lexware u.a.
  • Unterstützung der DATEV XML-Schnittstelle inkl. Belegen
  • Konfiguration KOST1/KOST2 (DATEV) bzw. Kostenstelle/Kostenträger (Lexware) im Export
  • Hinterlegung von Kostenstellen und/oder Kostenträgern (optional)
  • Erzeugung von Splitbuchungen (Lexware)
  • Berücksichtigung von Wechselkursen bei Rechnungen in Fremdwährung
  • Export von Debitoren und Kreditoren

Hinweis: Die Nutzung des Moduls setzt ZEP professional voraus.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.