ZEP meets timeBro. Vollautomatische Zeiterfassung

Nie wieder eine abrechenbare Minute verlieren – mit dem ZEP Add-on timeBro


Was ist timeBro?

  • Add-on für ZEP (Download & Installation)
  • misst vollautomatisch alle Computeraktivitäten
  • alle Zeiten in Dateien, Emails, Browser & Kalender
  • zeigt Nutzern ihren Tag als chronologische Timeline
  • die perfekte Erinnerungshilfe zur Projektzeiterfassung
  • 100% Privatsphäre ¬– nur der Nutzer sieht seine Zeiten

Welches Problem löst timeBro?

  • Mitarbeiter vergessen oft ihre Zeiten auf Projekten zu erfassen
  • es ist schwer zu erinnern, wie lange man auf welchem Projekt man gearbeitet hat
  • zu hoher Zeitaufwand für kontinuierliche Zeiterfassung nebenbei
  • laut Studien werden 33-64% der Zeiten nicht richtig erfasst
  • Umsatzeinbußen durch fehlende Abrechnung oder Planung mit falschen Zeiten

Auf einen Blick

1. Ihr Tag ist bereits für Sie erfasst

timeBro läuft im Hintergrund und misst für Sie vollautomatisch alle Computeraktivitäten (Arbeit in Dateien, Programmen, Emails, Browsertabs), Kalendertermine und Abwesenheitszeiten.

2. Zeiten schneller buchen via Click & Drag

Die angezeigten Messungen nutzen Sie als Erinnerungshilfe, um die richtigen Zeiträume zu bestimmen und Ihren aus ZEP importierten Projekten zuzuweisen.

3. Exportieren Sie alles an ZEP – mit nur einem Klick

Die unkompliziert via Click & Drag gebuchten Zeiten und Kommentare können Sie mit nur einem Klick gesammelt in ZEP eintragen lassen.


So verbinden Sie ZEP mit timeBro

Jetzt herunterladen und 14 Tage kostenlos testen

ZEP und timeBro lassen sich mit wenigen Klicks verbinden. Im Anschluss können Sie timeBro einfach herunterladen und installieren. Die 14-tägige Testphase ist vollkommen kostenlos, es müssen also keine Zahlungsdaten hinterlegt werden.

Zur Einrichtung von timeBro für ZEP muss die ZEP SOAP-Schnittstelle aktiviert sein.

  • Falls Sie aktuell eine ZEP Testversion nuzten, so aktivieren Sie die SOAP Schnittstelle im Menupunkt Meine Testversion
  • Falls Sie ZEP produktiv nutzen und SOAP bereits aktiviert ist, so finden Sie die SOAP API-Daten unter Administration > Einstellungen > SOAP
  • Falls Sie ZEP produktiv nutzen, die SOAP Schnittstelle aber noch nicht in Ihrem ZEP aktiviert ist, so kontaktieren Sie bitte den ZEP Support. Wir aktivieren die SOAP-Schnittstelle gerne unverbindlich und kostenfrei für 30 Tage zum Testen in Ihrem ZEP
  • Falls Sie noch keinen ZEP-Zugang haben, so registrieren Sie sich zunächst kostenfrei und unverbindlich für eine 30-Tage Testversion

 

1. Klicken Sie hier auf 14 Tage kostenlos testen, um auf die timeBro Webseite zu gelangen.

2. Geben Sie Ihre Emailadresse und das gewünschte Passwort ein, um mit Klick auf „Account erstellen“ einen kostenlosen timeBro Account anzulegen.

3. Nun müsste vorausgewählt sein „Ich möchte timeBro in Anbindung an meine Projektsoftware testen“ und „ZEP“ als gewünschte Projektsoftware.

4. Bei Klick auf den Link „Hier findest du deine API Daten“ erhalten Sie die Info zu Ihren API Daten, nach deren Eingabe timeBro und ZEP erfolgreich verbunden sind.

5. Nun können Sie timeBro einfach herunterladen und installieren.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Datenschutz