Version Release ZEP 6.10

As of 20 March, our version update is available for all users. And you can look forward to these innovations with ZEP 6.10.
New version update ZEP 6.10

Frischer Wind im Hause ZEP – Wir verkünden unsere new version: ZEP 6.10, die ab dem 20. März für alle User verfügbar ist! Aber warum gibt es nun dieses Update? Ganz einfach: Weil wir unser Programm ständig weiterentwickeln möchten, so wie Sie es als Kunden von uns erwarten. Wie auch bei vorherigen Releases haben Sie mit Ihrem Feedback wieder Einfluss darauf genommen, welche Funktionen verbessert werden sollten und was Sie von einer Software zur (Projekt-)Zeiterfassung erwarten. Und das sind die Neuerungen im Detail:

Brand new: Interface to HubSpot

Wir haben für Sie ein komplett neues Modul entwickelt: The HubSpot module. Damit können Sie nun Unternehmen zu Kunden und Deals zu Projekten direkt von HubSpot synchronisieren. Das macht es Ihnen noch leichter, Ihre Prozesse zu optimieren & Ihren Workflow zu vereinfachen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie weitere Informationen zu diesem Modul benötigen oder buchen Sie sich die neue Schnittstelle direkt als Modul mit hinzu.

General, Evaluations & Projects

Ein allseits beliebtes Thema ist die automatisierbare und gesetzeskonforme Pausenregelung in ZEP. Bisher musste für jeden Mitarbeiter die Zuweisung der Pausenregelung einzeln vorgenommen werden. Das ist nun anders: Mit ZEP 6.10 können Sie nun auch für mehrere Mitarbeiter auf einmal entsprechende Pausenzeiten hinterlegen. Weiteres Feature: Ein integrierter Taschenrechner direkt neben der km-Eingabe. Jetzt geht die Reisebuchung noch schneller.

Wie ist die Verfügbarkeit Ihrer Mitarbeiter? Das können Sie mit der neuen Version ganz einfach auswerten. Die neue Auswertung Verfügbarkeitsgrad hilft Ihnen dabei, die Beschäftigungs- und Verfügbarkeitsgrade Ihres Teams per Knopfdruck übersichtlich darzustellen und in FTE-Einheiten umzurechnen. Wie Sie dieses neue Feature finden? Ganz einfach: unter Mitarbeiter > Auswertungen > Allgemein > Verfügbarkeitsgrad.
Zusätzlich haben Sie nun auch die Möglichkeit, die Auswertung Mitarbeiterumsatzanteile je nach Vorgang zu gliedern.

Was gibt’s Neues beim Thema Projekte? Hier steht Ihnen mit der neuen Version die Möglichkeit zur Verfügung, Projekte einzuschränken, deren Planbetrag einen bestimmten Prozentsatz überschritten hat. Ganz einfach mit der Auswertung Gesamtstatus Plan.

Auch Überstunden, Faktura & Abteilungen bekommen neue Features

Im Überstunden Modul können Sie ab sofort ein eigenes Minutenraster für Fehlzeiten festlegen, sodass Zeiten noch detaillierter erfasst und ausgewertet werden können.

Das Faktura Modul glänzt ebenfalls mit einer kleinen Erweiterung: Das Format XRechnung unterstützt jetzt das Feld Rechnungsvermerk BT-22.

Im Abteilungsmodul haben Abteilungsleiter mit ZEP 6.10 Zugriff auf die Geräteverwaltung. Außerdem kann die Task „Erinnerung an noch nicht freigegebene Buchungen“ je Abteilung eingerichtet werden.

Innovations in the modules Attendance & Tickets

Last but not least lohnt es sich jetzt, auf das Modul Anwesenheit zu setzen. Warum? Mit ZEP 6.10 wird das Versenden von Zugangsdaten für die ZEP Clock App noch einfacher, denn die Daten können nun an mehrere Mitarbeiter gleichzeitig gesendet werden. Ein weiterer Vorteil für Ihre Mitarbeiter: Ab sofort kann sich jeder User selbst seine App anlegen, sollte dies vom Admin gewünscht sein. Mit der neuen Version können Sie jetzt zusätzlich die Auswertung zu aktuellen Anwesenheiten optional auf die Abteilung einschränken. So wird Ihr ZEP noch übersichtlicher und die Zuständigkeiten sind geklärt.

Nutzer des Ticketmoduls können sich freuen, denn mit dem neuen Filter nach Kunden können Sie sich schnell alle Tickets eines Kunden – unabhängig vom Projekt – anzeigen lassen.

Benutzerfreundlichkeit & Flexibilität im Fokus

Wie bei jedem Versionsupdate haben wir auch bei ZEP 6.10 ein Augenmerk auf die Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität gelegt. Sollten Sie dennoch Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an unser Support team turn.

Tanja Hartmann CEP

Tanja Hartmann

Content Marketing Manager at ZEP

More interesting articles

Agile working explained: advantages, examples and tips
How can ZEP help your team to utilise short time intervals effectively and focus on important tasks? Use digital support to successfully implement agile working in your team and maximise the profitability of your projects.

Read article

Focus on mobile time recording: advantages and apps

Mobile time recording apps are indispensable in a changing working world, enable accurate time recording and offer several advantages. The ZEP app is a convenient solution with a wide range of functions.

Read article